Aktuelles

Ankunft mit Verwechslung

Hallo zusammen!

Hier ist eure Hilda Hurtig, die rasende Reporterin jetzt aus Bhaktapur in Nepal. Birgit, Sylvia, Tina und ich sind gestern ohne nennenswerte Probleme pünktlich in Kathmandu gelandet. Birgit und Tina hatten ja bereits im Vorfeld ihre Visa erhalten und konnten somit recht zügig durch die Passkontrolle und sich auf den Weg zur Gepäckausgabe machen.

Sylvia erlebte in der Zwischenzeit das Abenteuer „Visum am Flughafen beantragen“. Auf dem Weg zur Gepäckausgabe wurden die Reisenden darauf hingewiesen, dass sie nunmehr eine „Metal free area“ betreten würden und in der Tat mussten wir und unser Handgepäck noch einmal durch einen Scanner. Am Gepäckband angekommen, standen Birgits und Tinas Koffer bereits in einem Berg von Koffern neben dem Band, nur Sylvias Koffer war noch nicht zu sehen. Doch dieser kam dann nach einer kurzen Wartezeit ebenfalls über das Band gerollt und wurde von Birgit aufgenommen. Auf dem Weg zum Ausgang trafen wir dann auch Sylvia wieder und vor dem Terminal trafen wir dann auf Balkrishna. Durch überraschend wenig Verkehr ging es dann in einem Taxi in Richtung Bhaktapur. Hierbei musste Birgits Koffer aufs Dach geschnallt werden, da im Kofferraum für mehr als zwei Taschen kein Platz war. Auf dem Rücksitz war es dann auch sehr kuschelig zu dritt, aber wir sind heile in Bhaktapur am Hotel angekommen.

Weiterlesen: Ankunft mit Verwechslung

Angekommen!

Soeben haben wir die Nachricht erhalten, dass Birgit Blumentritt zusammen mit zwei befreundeten Patinnen gut in Nepal angekommen ist.
Wir wünschen ihnen einen wunderschöne Zeit und großartige Erlenbisse. Und freuen uns natürlich auf regelmäßige Berichte.

Newsletter Dezember 2018

Zum Jahresabschluss möchten wir Ihnen mit unserem Newsletter einen Überblick über die Ereignisse der vergangenen Monate geben.

Auch wenn die Vorweihnachtszeit eigentlich entspannt sein sollte, geht es manchmal hektisch zu. Geschenkekauf und Vorbereitungen stehen viel zu oft im Vordergrund. Deshalb wünschen wir Ihnen etwas Ruhe, nicht nur zum Lesen unserer Berichte sondern auch für die wichtigen Dinge: Zeit mit Familie und Freunden, kleine Oasen im Alltag oder einfach mal Ruhe für sich selbst.

 

Genießen Sie die Feiertage im Kreise Ihrer Lieben und lassen Sie das Jahr auf Ihre ganz persönliche Weise ausklingen.

Wir freuen uns schon jetzt, gemeinsam mit Ihnen, auch 2019 für die Familien in Chaling und Kharipati etwas bewegen zu können!

Danke, dass Sie uns so tatkräftig zur Seite stehen!

Frohe Weihnachten und die allerbesten Wünsche für das Jahr 2019!

 

 

Dashain-Grüße

बिजया दशमीको हार्दिक मंगलमय शुभकामना !

Heute beginnt das zehntägige Dashain-Festival und wir möchten Ihnen die lieben Wünsche des Teams aus Nepal weitergeben!

Die Schulferien haben bereits letzte Woche begonnen. Bevor einige der Familien zu Verwandschaftsbesuchen aufgebrochen sind, wurden noch die Lebensmittelpakete verteilt, für die viele von Ihnen gespendet haben.

Alle Familien haben ein großes Paket mit verschiedenen Grundnahrungsmitteln erhalten, u.a. Reisflocken, Linsen, Tee, verschiedenen Gewürze wie Cumin und Koriander, Salz und in Nepal beliebte Knabbereien.

Neben den Familien der Patenkinder haben auch die Familien der übrigen Schüler in Chaling Lebensmittel erhalten.

Vielen Dank, dass Sie mit Ihren Spenden diese Aktion möglich gemacht haben!

Erfolgreiche Dashain-Aktion 2018

Ende August hatten wir unsere jährliche Spendenaktion zum Dashain-Fest gestartet. Heute möchten wir uns ganz herzlich bei allen Unterstützern bedanken und Ihnen das großartige Endergebnis mitteilen:

2.726,- € haben Sie für Lebensmittelpakete gespendet! Aus freien Spenden runden wir noch etwas auf, damit jede der 99 Familien Nahrungsmittel im Wert von 30,- € erhalten kann.

In Kürze werden unsere nepalesischen Partner bei einem oder zwei Lebensmittelhändlern, die für die Familien gut erreichbar sind, eine Bestellung aufgeben. An einem festgesetztem Tag können alle Patenkinder mit ihren Müttern die Nahrungsmittel abholen. Dabei werden natürlich wieder Fotos gemacht, die wir dann mit Ihnen teilen werden.

Vielen Dank, dass Sie auch in diesem Jahr wieder eine so erfolgreiche Aktion zu den Dashain-Feiertagen ermöglicht haben, damit die Tische in Chaling und Kharipati festlich gedeckt werden können!